Schiedsrichter bei der HFF - eine Herausforderung? -

Mit Beginn einer neuen Saison stellt sich wie bei jedem Verein, der dem Lieblingssport Handball nachgeht, die Frage, schaffen wir es wie jedesmal, als unwichtigster Part am Spiel genügend Schiedsrichter zu stellen.
Wir,
das sind bei der HFF
Thomas Bleicher
Daniel Panzer
Sven Ohlsen


und unsere "Neuen"
Jonah Blumenberg
Tjark Ole Engel
Jan aaron Nelles
Lisann von Klein
Max Stäcker

Dafür das wir trotz guter Ausbildung, sportlicher Fitnnis und viel Enthusiasmus eigentlich nur Beipack in jedem Spiel sind, Frustablasser für uncoole Eltern, untolerante Trainer oder gefrusste Zuschauer sind, ja das sind wir, die Schiedsrichter in der HFF.

Wie in einer großen Familie sind wir für Euch alle da, sind pünktlich, gut aussehend in unserem Dress und dann auch noch regelkundig.

auch wir gehören dazu, und dafür brauchen wir eure Unterstützung.
Nicht nur das wir für jeden Zulauf, Nachwuchs oder Adoption, dankbar sind, nein wir freuen uns tatsächlich auf Euch Spielerinnen und Spieler.

Auf das Prickeln vor jeden Spiel, die Nervosität, die Anspannung und dann versuchen wir es wie in jeder guten Beziehung, wir versuchen unser Bestes zu geben.
Unterstützt uns in jeglicher Form, bitte abe auch bei Fehlern und helft uns, das wir weiter Freude an dem Handball haben.

Als Schieriwart möchte auf diesem Wege nicht nur appellieren sondern auch bedanken:
Danke an den Förderverein
an Eni, Britta und Michael für jegliche Hilfe
und letztendlich und das mit besonderem Dank

an Euch, meine Schiedsrichter, die ihr die letzten Jahre für uns, die HFF, da wart und für die jugen neuen, viel Spaß an der Schiedsrichterei

Wir sind der Verein mit dem größten Schiedsrichteranteil im KHV Flensburg und wir wollen es auch bleiben





Peter Schröder

Wir sind stolz in diesem Jahr so viele Jungschiedsrichter in unserem Verein zu haben und sie langsam an die nicht immer so leichte Pfeifferei heranzuführen. Zu Beginn der Saison stand jedem Schieri ein Coach zur Seite. Inzwischen sind sie so sicher,dass sie auch ihre Spiele allein bestreiten können.
Aber trotzdem gilt unsere bitte an alle Eltern und Trainer:fair play mit unseren Schieris.